Fachtagung "MINT-Bildung in Deutschland regional – vernetzt – erfolgreich"

Termin: 24. September 2014

Uhrzeit: 10:00 - 16:30

Ort: Körber-Stiftung (Kehrwieder 12, 20457 Hamburg)
 

MINT-Bildung gelingt dann besonders gut, wenn die Partner vor Ort an einem Strang ziehen: Bildungseinrichtungen, Forschungsinstitute, Unternehmen, Verbände, Kommunen, Behörden, Arbeitsagenturen, Stiftungen, Vereine.

Was in der Theorie so einfach klingt, bringt in der Praxis jede Menge Herausforderungen mit sich: Wie gelingt es, die relevanten Akteure und Institutionen in die Netzwerkarbeit einzubinden? Wie können
bestehende Angebote bekannt gemacht und sinnvoll weiterentwickelt werden? Wie gelingt die Verzahnung schulischer und außerschulischer MINTBildung? Wie lassen sich die Übergänge entlang der Bildungskette besser gestalten? Und wie klappt es mit der Finanzierung?

Die Fachtagung »MINT-Bildung in Deutschland – regional. vernetzt. erfolgreich« lädt Netzwerkmacher aus ganz Deutschland ein, um gemeinsam an Lösungen zu arbeiten.

Mit dabei sind auch Mitarbeiter der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Peter Bleckmann und Marta Freire bieten den Workshop "MINT-Regionen für Einsteiger:
Praxistipps für Gründungswillige" an.

Die Fachtagung ist eine Initiative der Körber-Stiftung im Rahmen des Nationalen MINT Forums.

Mehr zur Veranstaltung lesen Sie im Programmflyer

 

 

Mehr zum Thema MINT-Regionen in Deutschland lesen Sie in dieser Dokumentation

zurück

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong