Bildung ist Zukunft – darüber sind sich alle einig. Doch wie gelingt es, die Angebote vor Ort so zu gestalten und zu steuern, dass alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Zugang zu guter Bildung haben? Tragfähige Antworten auf diese Frage zu entwickeln, ist die  Herausforderung, vor der Kommunen in ganz Deutschland stehen. Die Transferagenturen für Großstädte mit Standorten in Berlin, Hamburg und Bremen unterstützen Städte, die ein kommunales Bildungsmonitoring und -management aufbauen oder verbessern möchten.

mehr...

17.2.2017 – Der Bedarf an ämterübergreifender Kooperation ist hoch, die Umsetzung oft schwierig. Auf welche Herausforderungen man sich einstellen sollte und wie Zusammenarbeit gut gelingen kann, erläutert Organisationstberaterin Dr. Ellen Künzel. Foto: Frank Scheffka/DKJS

mehr...

26.1.2017 – Beim Großstadtnetzwerk der Transferagenturen stand die Frage im Fokus: Was heißt es konkret, integriert zu planen? Eine Dokumentation und das Interview mit einer Expertin geben Antworten. Foto: DKJS

mehr...

7.12.2016 – "Wichtig ist, von Anfang an Transparenz herzustellen und Beteiligung ernst zu meinen." Beim Großstadtnetzwerk der Transferagenturen wurde gefragt, wie man alle Bildungsakteure einbindet, wenn man ein Vorhaben umsetzen möchte. Foto: DKJS

mehr...

28.11.2016 – 6 Fachgruppen, 15 Treffen, in 10 Städten: Das ist die Bilanz des Großstadtnetzwerks der Transferagenturen für Großstädte. Lesen Sie welche Themen Kommunen aktuell bewegen. Foto: Christian Demarco/DKJS

mehr...

13.11.2016 – Auf der Themenseite der Transferagenturen für Großstädte findet man zu sechs Schwerpunkten Praxisbeispiele, Interviews, Dokumentationen und Literaturempfehlungen. Foto: DKJS

mehr...

11.11.2016 – Auf der Bundeskonferenz Bildungsmanagement 2016 kündigte Bundesministerin Johanna Wanka an, die „Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement“ zu verlängern. Foto: DKJS

mehr...

17.08.2016 – Wie integrieren wir Zuwanderinnen und Zuwanderer, geflüchtete Kinder, Jugendliche und ihre Eltern? So lautete die Frage auf der Jahrestagung der Transferagenturen für Großstädte. Dabei stellte sich heraus: Zuwanderung ist kein neues Phänomen; die neue Migration erfordert aber dennoch eine neue Flexibilität. Foto: DKJS

mehr...

05.07.2016 – "Kommunen können hohe Flüchtlingszahlen leichter bewältigen, wenn sie über Gremienstrukturen und eine Kultur der Zusammenarbeit zwischen den Ämtern verfügen", so Lutz Liffers, Transferagenturen für Großstädte, im Interview. Anders gesagt: Wo es eine kommunale Strategie für Bildung gibt, entsteht soziale Innovation. Foto: Mia Marinkovic/DKJS

mehr...

18.04.2016 – Die neue Ausgabe des Magazins für kommunale Bildungslandschaften zeigt auf, warum es sich bezahlt macht, eine Gesamtstrategie für Bildung zu haben – vor allem in Krisenzeiten. Foto: Frank Scheffka/DKJS

mehr...

14.04.2016 „Wir dürfen die erste Generation der Neuzugewanderten nicht überfordern“, so Migrationsforscher Dr. Jens Schneider auf der Jahrestagung der Transferagenturen für Großstädte. Foto: Piero Chiussi/DKJS

mehr...

11.02.2016 – Beim Auftakt der Fachgruppen „Lokales Bildungsmanagement“ und „Diversität und Bildung“ der Transferagenturen bearbeiteten Vertretende aus zehn großen deutschen Städten und den Berliner Bezirken das Thema „Langfristige Strategien in der Einwanderungsgesellschaft“. Foto: DKJS

mehr...

25.01.2016 – Das BMBF veröffentlichte am Freitag die Förderrichtlinie zum Programm "Kommunale Bildungskoordinatoren". Die Transferagenturen der DKJS unterstützen bei der Antragstellung und Umsetzung. Foto: Frank Scheffka/dkjs

mehr...

18.01.2015 – Die Fachgruppe "Bildung und Stadtentwicklung" des Großstadtnetzwerks der Transferagenturen hatte Auftakt. Die Ergebnisse des Treffens sind nun online.
Foto: Piero Chiussi/DKJS

mehr...

09.12.205 – Im November trafen sich erstmals rund 20 Vertretende aus 13 bundesdeutschen Großstädten und einigen Berliner Bezirken, um sich über ihre Entwicklungsvorhaben in Sachen kommunales Bildungsmanagement und -monitoring auszutauschen. Foto: DKJS

mehr...

09.09.2015 – Alternativen: Keine? Von wegen! „bewegt“ – das Magazin für kommunale Bildungslandschaften der Transferagenturen für Großstädte zeigt: An innovativen Ideen mangelt es nicht, wenn es um gute Bildung für alle geht.

mehr...

Im Juni 2014 haben die Transferagenturen für Großstädte in Berlin, Bremen und Hamburg ihre Arbeit aufgenommen. Ein Auftakt, sechs Kommunalsalons mit knapp 200 Teilnehmenden aus Kommunen bundesweit, aus Wissenschaft, Stiftungen und Verbänden sowie fünf Analyseworkshops später beginnt die zweite Phase des Programms. Foto: Mirjana Marinkovic/dkjs

mehr...

31.07.2015 – Rund 50 Vertretungen aus acht Großstädten nahmen am Kommunalsalon der Transferagenturen für Großstädte in Hamburg teil, um sich über das Modell der Regionalen Bildungskonferenzen zu informieren. Die Dokumentation ist ab sofort verfügbar.
Foto: Kathrine Uldbaek Nielsen/dkjs

mehr...

31.07.2015 – Krisenherde weltweit sind der Grund dafür, dass immer mehr Kinder und Jugendliche gezwungen sind, aus ihrer Heimat zu flüchten. Aufgabe der Kommunen ist es, die ankommenden jungen Menschen und ihre Familien, dabei zu untersützen, sich in Deutschland gut zu orientieren, den Einstieg in Kita, Schule und berufliche Bildung zu schaffen. Wie das gelingt? Dieser Frage geht der Kommunalsalon am 22. September in Gelsenkirchen nach.
Foto:Frank Scheffka/dkjs

mehr...

04.06.2015 – Für die Umsetzung eines kommunalen Bildungsmanagements in Großstädten ist es wichtig, die Bedarfe der einzelnen Bezirke zu kennen. Und umgekehrt: Die Expertise aus den Bezirken sollte in der kommunalen Gesamtstrategie aufgegriffen werden. Wie das gelingt, erfahren die Teilnehmenden am 8. Juli in Hamburg.
Foto: Kathrine Uldbaek Nielsen/dkjs

mehr...

Auftakt der Transferagenturen für Großstädte

13.03.2015 – Strukturwandel, Flüchtlinge, knappe Ressourcen – das sind nur einige der Herausforderungen, vor denen deutsche Großstädte derzeit stehen. Auf der Suche nach Lösungsmöglichkeiten und Strategien entdecken immer mehr Kommunen das Potential, das in Bildung steckt. Beim offiziellen Auftakt der Transferagenturen für Großstädte in Berlin wurde dazu diskutiert.
Die Dokumentation lesen Sie hier.
Foto: Piero Chiussi/dkjs

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong