Schaffen wir Land für Bildung

Das Pilotvorhaben der Jacobs Foundation "Bildungslandschaften Schweiz" geht der Frage nach, wie schulische und außerschulische Akteure angesichts des starken gesellschaftlichen Wandels optimal zusammenarbeiten können.

In Deutschland unterstützt die Jacobs Foundation bereits seit 2002 die Entwicklung von Ganztagsschulen und den Aufbau von Bildungslandschaften. 2007 startete in vier deutschen Gemeinden das Projekt "Lebenswelt Schule". Die bisher gemachten Erfahrungen sind positiv. Nun möchte die Jacobs Foundation das Konzept der lokalen Bildungslandschaften auch in der Schweiz erproben. Der Stiftungsrat hat dafür im Frühling 2011 vier Millionen Franken für eine erste Phase bereitgestellt. Das Projekt wird in enger Zusammenarbeit mit Kantonen und Gemeinden sowie Lehrer- und Jugendverbänden durchgeführt.

mehr...

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong