Bildungslandschaft Rhein-Lahn-Kreis

Der Rhein-Lahn-Kreis hat nach einer Studie der Universität Koblenz aus dem Jahr 2005 aktuell in institutionenübergreifenden Arbeitsgruppen zwei Kooperationsvereinbarungen entwickelt.

Im November 2006 wurde sowohl die „Kooperationsvereinbarung zwischen Schule und Kinder- und Jugendhilfe im Rhein-Lahn-Kreis“ fertiggestellt und der Entwurf der „Kooperationsvereinbarung zwischen den Kindertagesstätten und dem Jugendamt im Rhein-Lahn-Kreis“ vorgelegt. Beide Kooperationsvereinbarungen befassen sich mit der Analyse der rechtlichen Grundlagen, dem Abgleich von Methoden und der Vorstellung von Beispielen. Sie sind als konkrete Arbeitshilfen aufgebaut.

In diesem Beispiel ist das Jugendamt des Rhein-Lahn-Kreises als örtlicher Träger der Jugendhilfe die zentrale koordinierende Institution der Bildungslandschaft.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Programms "Ganztägig lernen".

 

Zum Programm "Ideen für mehr! Ganztägig lernen."

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong