Bildungsinitiative Barnim

Im Rahmen des Bundesprojektes „Lernen vor Ort“  startet der Landkreis
Barnim die  „Bildungsinitiative Barnim“  –  kurz  „BiB“.

 

Das Bundesprojekt richtet sich an Kommunen, die mit zukunftsweisenden Konzepten lebenslanges Lernen für Alle ermöglichen wollen. Im Land Brandenburg wurde der Landkreis Barnim mit der Bildungsinitiative Barnim, neben dem Landkreis Elbe-Elster ausgewählt.

 

Der Landkreis Barnim liegt im Nordosten von Brandenburg und grenzt im Osten an Polen. Mit Blick auf den demographischen Wandel ist der Kreis zweigeteilt in einen berlinnahen und einen berlinfernen Raum. Bevölkerungswachstum hier und Abwanderung und Bevölkerungsrückgang dort kennzeichnen die spezifische Lage des Kreises.

 

Weitere Informationen zur "Lernen vor Ort"-Kommune Barnim finden Sie hier.

 

Zum Programm "Lernen vor Ort"

Jugendliche in einem Hochseilgarten

Am Anfang der Bildungsinitiative Barnim (BiB) stand eine Erkenntnis: Bildung und Qualifizierung sind die Voraussetzungen für Lebenschancen jedes Einzelnen und für die Teilhabe in der Gesellschaft. UND: gut qualifizierte Bürgerinnen und Bürger sind der Schlüssel für Wachstum, Wohlstand und Fortschritt in einer Region. Im Gespräch berichten kommunale Akteure, wie Landkreis und seine kreisangehörige Kommunen zusammenwirken.

mehr...

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong