Ergebnisse des Forums "Jugend 2020"

21.11.2013 – Zahlreiche bildungsrelevante Akteure aus der niedersächsischen Grafschaft Bentheim initiierten das lokale Bildungslandschaftsprojekt "Jugend in der Grafschaft 2020". Vor kurzem haben die Projektleiter den Abschlussbericht vorgestellt. Insgesamt haben mehr als 300 Beteiligte an den Ideen und Handlungsempfehlungen mitgewirkt.

Auf der Abschlussveranstaltung wurden die Ergebnisse vorgestellt. Die Teilnehmenden bestätigten die Wichtigkeit der einzelnen Themen und die Auswahl der Empfehlungen. Der Jugendhilfeausschuss legte seinerzeit die drei Themenfelder „Bildung und Berufsperspektiven“, „Jugendarbeit“, „Freiwilliges Engagement und Jugendkultur“ fest.

Die verdichteten Empfehlungen werden mit einem Abschlussbericht an die Politik und Verwaltung des Landkreises Grafschaft Bentheim weitergegeben.

Foto: Francis Huffener/jugend-in-der-grafschaft.de

Feedback:
Social Networks:FacebookTwittergoogle.comMister Wong